Right menu

Download

Jahresprogramm 2022

Download Jahresprogramm

Als Heft auch hier erhältlich:

Kneipp-Geschäftsstelle
Marktstraße 1
32257 Bünde
0 52 23 - 13 05 89

Öffnungszeiten:
Di. 10 - 13 Uhr
Mi. 10 - 13 Uhr
Fr. 13 - 15 Uhr

Vorträge

25.04.2022
Borreliose - die Folge eines Zeckenstichs
+++ weiter lesen +++

23.05.2022
Kneipp-Anwendungen im Alltag
+++ weiter lesen +++

20.06.2022
Gesundheit durch einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt
+++ weiter lesen +++

Hinweis:
PDF-Dokumente werden korrekt mit der aktuellen Version des Adobe Readers dargestellt.

Vorträge

Informative Veranstaltungen mit Vorträgen über Gesundheitsfragen finden jeweils an einem Montag um 19:30 Uhr im Universum , Bünde-Ennigloh, Hauptstraße 9, statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

 

25.04.2022 - Borreliose - die Folge eines Zeckenstichs

Dr. med. Gabriele Könemann, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Bünde

Gelenkschmerzen – wer kennt sie nicht? Sehr häufig handelt es sich um Arthrosebeschwerden – also Verschleiß und das betrifft natürlich jeden.
Bei der Diagnose sind rheumatische Grunderkrankungen, aber auch seltenere Ursachen wie zum Beispiel die Borreliose abzugrenzen.
Die Referentin gibt einen Überblick, wann an Borreliose gedacht werden sollte und informiert über den Infektionsweg, das Krankheitsbild mit seinen vielfältigen Facetten sowie Diagnostik und Therapiemöglichkeiten.
Der Vortrag soll für das Krankheitsbild sensibilisieren, aber auch unberechtigte Ängste abbauen.


23.05.2022 - Kneipp-Anwendungen im Alltag

Irene Hirschhausen-Spork, Gesundheitstrainerin SKA


20.06.2022 - Gesundheit durch einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt

Tina König, Medizinische Fachangestellte

Kann ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt des Körpers die Gesundheit festigen, Krankheiten verringern oder gar verhindern?
Bei der heute üblichen Zivilisationskost mit Weißmehl, Kaffee, Süßigkeiten, Fleisch, .... kann es zur Übersäuerung des Körpers kommen. Welche Lebensmittel sollte man reduzieren, weil sie im Körper schädliche Säuren bilden? Welche basischen Lebensmittel sollte man bevorzugen, weil sie den Körper gut versorgen?
Dauerhafte Übersäuerung kann zu Asthma, Diabetes, Bluthochdruck, Osteoporose u.a. führen. Die Referentin wird erläutern, wie man den Säure-Basen-Haushalt in Balance halten kann, um mehr Wohlbefinden, Vitalität und Linderung von Krankheiten zu erreichen.


22.08.2022 - Leben mit Dr. Alzheimer im Kopf

Karin Alex, Psychologin


19.09.2022 - Die gläserne Brust

Dr. med. Gisela Urban, Radiologie Herford


24.10.2022 - Restless Legs Syndrom

PD Dr. med. Cornelius Bachmann, Facharzt für Neurologie,
spezielle Schmerztherapie und Somnologie, Osnabrück



Hinweis zur Verwendung von Cookies: OkWir verwenden keine Cookies für Werbezwecke oder für ein Nutzertracking. Diese Seite nutzt ausschließlich die technisch notwendig Cookies. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer › Datenschutzerklärung