top of page

 

Radtouren

Das gesellige Radfahren ist ein Angebot für Personen aller Altersstufen, die Spaß haben, in einer Gruppe Gleichgesinnter zu radeln und dabei Körper und Kreislauf „in Schwung“ zu bringen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt immer auf eigene Gefahr.

Der Verein übernimmt keine Haftung irgendwelcher Art.

Kostenbeitrag:

3,00 € je Fahrt für Gäste

Treffpunkt: Parkplatz Freibad

Bismarkstraße, Bünde
C. Obermeier.png

Radtourenleitung:

Christa Obermeier

Radtouren jeweils am Mittwoch um 14.30 Uhr.

Termine 2024:

24. April

22. Mai

18. September

16. Oktober

Die Strecken unserer Mittwochs-Radtouren betragen ungefähr 25-30 km in der Umgebung von Bünde. Auch eine Einkehr zum gemeinsamen Kaffeetrinken gehört zu jeder Radtour dazu. Die Ziele werden kurz vorher in der Presse bekannt gegeben. Es wird bei jedem Wetter gefahren.

Radtouren jeweils am Samstag um 13.00 Uhr.
22. Juni 2024
Spielzeugmuseum im Mühlenkreis

Mehr als 800 Puppen, über 100 Puppenstuben, fast 1.500 Modellautos, dazu Blechspielzeug, Eisenbahnen, Bilderbücher und Spiele laden zu einer Entdeckungsreise durch die Geschichte des Spielzeugs ein. Die Fahrt geht über Stift Quernheim und Büttendorf nach Schnathorst. Tourenlänge ca. 40 km.

20. Juli 2024
Gaststätte „Zum frohen Ankerplatz“

Über Bruchmühlen und Markendorf geht es zur Gaststätte in Lashorst, die direkt am Mittellandkanal liegt. Zurück führt die Tour durch den Park von Schloss Hüffe über Neue Mühle und Holzhausen. Tourenlänge ca. 49 km.

17. Aug. 2024
Lebkuchen Schulze in Borgholzhausen

In dem besonderen Ambiente des Landencafés warten Gefüllte Herzen, Piumer Printen, Vanillekuchen oder handgefertigte Butterkringel darauf, entdeckt und natürlich auch probiert zu werden. Das gesamte Sortiment umfasst bis zu 50 verschiedene Gebäck- und Lebkuchenspezialitäten. Tourenlänge ca. 66 km.

bottom of page